NATIONALPARK
UND DU


Nationalpark 

Neusiedler See - Seewinkel 

Nationalpark 

Neusiedler See - Seewinkel 

Der Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel zählt zu den bedeutendsten Vogelschutzgebieten Europas. Über 300 Vogelarten fühlen sich in dem weitläufigen Gebiet aus Schilf, salzhaltigen Lacken und sumpfartigen Wiesen wohl. Der Steppensee selbst liegt an der tiefsten Stelle der „Kleinen Ungarischen Tiefebene“ in einer abflusslosen Wanne. Das Seebecken umfasst heute eine Fläche von rund 320 km², 180 davon entfallen auf den Schilfgürtel.

zum Nationalpark

EXKURSIONEN IN DEN NATIONALPARK

Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel bietet das ganze Jahr über Touren zu den Jahreszeiten entsprechenden Themenbereichen an. Die Touren finden an vorgegebenen Terminen statt und dauern rund 3 Stunden. Gewandert wird auf befestigten Wegen. Der Besucherin und dem Besucher wird dabei ein Einblick in die Besonderheiten des Naturraumes Neusiedler See - Seewinkel gegeben. Einschlägige Vorbildung ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Auch komplizierte Zusammenhänge werden verständlich dargestellt und vermittelt.

 

GANZJÄHRIG

Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel lädt zum Entdecken ein. Erlebe den einzigartigen Naturraum hautnah. Allein oder mit maßgeschneiderten Angeboten für jede Altersgruppe und perfekt an das jeweilige Vorwissen angepasst.

zu den Exkursionen

EXKURSIONEN IN DEN NATIONALPARK

Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel bietet das ganze Jahr über Touren zu den Jahreszeiten entsprechenden Themenbereichen an. Die Touren finden an vorgegebenen Terminen statt und dauern rund 3 Stunden. Gewandert wird auf befestigten Wegen. Der Besucherin und dem Besucher wird dabei ein Einblick in die Besonderheiten des Naturraumes Neusiedler See - Seewinkel gegeben. Einschlägige Vorbildung ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Auch komplizierte Zusammenhänge werden verständlich dargestellt und vermittelt.

 

GANZJÄHRIG

Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel lädt zum Entdecken ein. Erlebe den einzigartigen Naturraum hautnah. Allein oder mit maßgeschneiderten Angeboten für jede Altersgruppe und perfekt an das jeweilige Vorwissen angepasst.

zu den Exkursionen

INTERAKTIVE RÄTSELRALLYE

ILLMITZ - PODERSDORF AM SEE für Kinder und Familien

Gesamtlänge der Strecke: ca. 18,6 Kilometer

Es braucht ein Fahrrad und ein Mobiltelefon und schon kann das Abenteuer losgehen.

An acht Standorten entlang der rund 19 Kilometer langen Strecke können die Kinder knifflige Rätsel lösen. Um das Abenteuer noch spannender zu gestalten, wurden Augmented Reality Elemente hinzugefügt und die reale Umgebung durch virtuelle Elemente ergänzt. Für jede richtig gelöste Aufgabe gibt es einen Code. Des Rätsels Lösung wird abschließend mit dem Codeknacker ermittelt.

Geschichte

& Weiterentwicklung des Nationalparks  

Geschichte

& Weiterentwicklung des Nationalparks  

Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel wurde im Jahr 1993 gegründet und zieht seitdem jährlich Tausende Besucher an. Die Vogel- und Tierwelt kann bequem von einem der Aussichtspunkte und Hides beobachtet werden. Das Nationalpark-Informationszentrum in Illmitz ist ganzjährig geöffnet. Es ist Anlaufstelle für naturinteressierte Besucher, aber auch Ausstellungs- und Veranstaltungszentrum. Hier werden Exkursionen angeboten, Informationen ausgetauscht und Ausstellungen oder Vorträge besucht. Auch Exkursionen mit ausgebildeten Nationalparkrangern können dort gebucht werden.

zu den Exkursionen

UNESCO-Welterbe

Neusiedler See

2001 wurde die Region Neusiedler See um den größten Steppensee Mitteleuropas zum UNESCO-Welterbe erklärt und zählt so zu einem der 850 weltweiten Kultur- und Naturdenkmäler. Dieses Gebiet umfasst auf österreichischer und ungarischer Seite eine Gesamtfläche von rund 747 km². Der einzigartige grenzüberschreitende Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel, der Naturpark Neusiedler See Leithagebirge – international ausgezeichnetes RAMSAR-, NATURA-2000-Gebiet und Biosphärenreservat.

zum Verein Welterbe Neusiedler See

Pannonian 

Bird Experience 

Pannonian 

Bird Experience 

Seit 2010 findet zur besten Zeit des Jahres – zur Zeit des Frühlingsvogelzugs – jährlich im April die pannonian BirdExperience statt. Im kommenden Jahr findet die Veranstaltung von 23. - 30. April 2023 statt.

Das mehrtägige Rahmenprogramm mit Exkursionen, Workshops und Vorträgen macht den Besuch der pannonian BirdExperience zu einem unvergleichlichen Erlebnis! Abwechslung ist mit geführten Touren, Workshops und Abendvorträgen garantiert! Egal ob Hobbyornithologe oder Profi-Birder, hier ist für jeden etwas dabei! 

 

Mehr erfahren 

 

Auf dem Rücken 
der Pferde

Ein besonderes Erlebnis ist mit Sicherheit ein Ausritt  mit dem Pferd. Die pannonische Weite und ein Gefühl von unendlicher  Freiheit erlebt man am besten bei den geführten Aus- und Wanderritten.  Gemütlicher geht es bei den Kutschenfahrten durch  die Bewahrungszone des Nationalparks zu.

Anfrage
Burgenland Card
Veranstaltungen
Newsletter